english german polski
Schlosspark

Schlosspark war ursprünglich dem französischen Garden mit den Spazierpfaden und mit der Baumgruppe von roten Buchen. Die rote Buche wachsen bis heute und sind den größeren und ältesten Bäumen im Park. Am Ende XIX Jh. damalige Besitzer Wilhelm Rohrbeck, Mitglieder der dendrologischen Begleitung, begann ihm zum botanischen Garden zu ändern, viele neue Bäume und Sträucher zu pflanzen. Man kann hier viele verschiedene Pflanzen, Sträucher und Bäume zu sehen.